Chemielaborant/in

... wenn die „Chemie“ zwischen uns und Dir stimmt.

Voraussetzung:

  • Gute mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
  • Besonderes Interesse an naturwissenschaftlichen Experimenten

Ausbildungsdauer:

  • 3, 5 Jahre

Tätigkeit:       

  • Analysieren von Roheisen und anderen metallischen Stoffen
  • Analysieren von Schlacken und anderen oxidischen Stoffen
  • Analysieren von Wasser im Rahmen der Umweltanalyse, von Schmierstoffen und anderen organischen Stoffen
  • Umgehen mit Chemikalien und Lösungen im Rahmen der Gefahrstoffverordnung
  • Durchführen von Emissionsspektralanalysen (OES, JCP) und Röntgenfluoreszenzund
  • Atomabsorptionsanalysen von Stahlproben, Schlacken und Einsatzstoffen

Ausbildungsorte:    

Chemische Laboratorien von Dillinger und Saarstahl Standort Völklingen

Berufsschule:

  • BBZ Völklingen